Archiv

Posts Tagged ‘Video’

Ihr seid toll…

1. Juni 2014 Kommentare aus

Ministerium erlaubt Öl-Bohrung: Canarios sind wütend

1. Juni 2014 Kommentare aus
Präsident Rivero ist wütend. Quelle: Wikipedia

Präsident Rivero ist wütend. Quelle: Wikipedia

Na, die müssen es ja wissen in Madrid! Das spanische Umweltministerium hat nun die endgültige Genehmigung für die Öl-Probebohrungen vor den kanarischen Küsten erteilt. Laut Umweltministeriums weisen nämlich alle Studien darauf hin, dass keine negativen Auswirkungen für die Umwelt zu befürchten sind! Damit können die  Probebohrungen etwa 60 Seemeilen östlich der kanarischen Küste beginnen – bei dem Verfahren werden Flüssigkeiten und Gestein nach oben geholt und analysiert. Weiterlesen …

Vulkanausbruch: La Palma 1949 im Video

17. Mai 2014 Kommentare aus

Erdbeben kommen ja auf den Kanaren recht häufig vor – auf El Hierro ist der Schwarm vom Jahreswechsel und erneut vom März wieder abgeflaut, dafür wackelt es öfter zwischen Gran Canaria und Teneriffa. Nicht ganz sooo oft brechen Vulkane auf den Kanaren (mehr) aus. Zu letzt war es der Unterseevulkan vor El Hierro. Doch eine richtige Eruption gab es 1949 auf La Palma! Dort brach der Vulkan „San Juan“ am 24. Juni (dem San Juan Tag, bei uns Johannestag!) aus – der Hauptlavastrom lief zum Glück in den Atlantik, so dass es keine Opfer zu beklagen gab.  Zuvor hatte eine Erdbebenserie die Region erschüttert, bis zu 6,2 auf der Richterskala wurden gemessen.

Menschenketten gegen Ölbohrung

11. Mai 2014 Kommentare aus

ubrigens

Fotot: Twitter elDiario.es

Foto: Twitterpic von elDiario.es

… tausende Canarios bildeten gestern eine Menschenkette, um gegen die Förderung von Erdöl vor den Insel im Atlantik zu protestieren. Allein 5 000 Menschen versammelten sich in Las Palmas. Die dortige Menschenkette zog sich am gesamten östlichen Ufer der Stadt entlang, von Las Alcaravaneras bis nach San Telmo Park!

Auf Lanzarote haben sich mehr als 150 Menschen versammelt, auf Teneriffa mehr als hundert, La Palma schaffte 200, La Gomera etwa 100 und selbst die „Zwergeninsel“ El Hierro schaffte dreißig Protestierende! An den Menschenketten nahmen Politiker der Inselparteien von PSOE und CC teil, die die Zentralregierung in Madrid zum Umdenken bringen wollen.

ESC 2014 – Gran Canaria im Euro-Visions-Fieber

10. Mai 2014 3 Kommentare

escVor allem der Süden von GC – und dort vor allem die Besucher der Bars und Kneipen im Yumbo – wird heute Abend wieder im Euro-Visions-Fieber sein. Leider hatte es ja Brequette es nicht geschafft sich als Vertreterin Spaniens in die Herzen zu singen, so dass Gran Canaria in diesem Jahr nicht in Copenhagen dabei ist.

Sei es drum der Stimmung wird es heute Abend keinen Abbruch tun – denn mit „Dancing in the rain“ wird sich Spanien und Murcia nicht blamieren! Ruth Lorenzo hat heute morgen noch letzte Hand angelegt: Das ursprünglich geplante Kleid wurde noch einmal ausgetauscht, da es „nicht die gewünschte Wirkung“ hatte, verriet die Sängerin TVE. Das neue Kleid hat einen Meerjungsfrauen-Ausschnitt, silberne Pailletten (kommt ja immer gut beim ESC) und natürlich bunte Farben. Wir sind gespannt! Auf Platz 19 wird Spanien starten, direkt nach Finnland und vor der Schweiz. Weiterlesen …

Gran Canaria: Ab ins All ab 2015!

20. April 2014 Kommentare aus
381x254xsoarfull_kopie-38333180.jpg.pagespeed.ic.Rdou9KlfZdWir hatten bereits mehrfach über das Weltraum-Proprogramm geschrieben, welches auf den Kanaren geplant ist. Nun nimmt das Swiss Space System (S3) tatsächlich Gestalt an! Das Budget der Firma beträgt bis 2018 250 Millionen Schweizer Franken (204,8 Mio. Euro). Schon kommendes Jahr soll das erste Flugzeug in Richtung Weltall abheben! Gut, noch ist nicht der direkte Flug ins All geplant, sondern „nur“ ein Parabelflug über den Kanaren. Doch der ist bereits buchbar! Für den 11./12./18./19./25 und 26. Juli 2015 gibt es noch Plätze!

Ein umgebauter A-300 wird vom Flugplatz Gando (Gran Canaria) abheben und in 10 300 Metern Höhe fliegen. Dort stürzt die Maschine dann in einem 45 Grad steilen Winkel nach unten – 3 000 Meter tief. Dies dauert etwa 25 Sekunden – in dieser Zeit ist die Schwerelosigkeit im Flieger zu erleben. Das Flugzeug wird dafür in drei Bereiche aufgeteilt, die – je nach Geldbeutel – gebucht werden können.

Weiterlesen …

„Happy“ Maspalomas…

15. April 2014 Kommentare aus

Es gibt ja dutzende Versionen des Pharrell Williams Hits „Happy“. Nun kommt diese „Maspalomas-Version“ dazu… 🙂

Ein Tag in Las Palmas…

4. März 2014 Kommentare aus

Playa del Ingles: Größter „Carnaval“ aller Zeiten beginnt

3. März 2014 Kommentare aus
So bunt wird es die kommenden Tage wieder in Playa und Maspalomas werden.

Viel bunter als sonst wird es die kommenden Tagen in Playa werden: 120 000 Mitwirkende werden erwartet.

Während in Deutschland die „drei tolle Tage“ des Jahres laufen, ist vom Karneval in Maspalomas noch nicht viel zu sehen. Denn hier geht es erst ab dem Wochenende rund (s. Programm unten)! Vom 7. bis 16. März wird zum 40. Mal der „Carnaval de Maspalomas“ gefeiert. Vor allem im und am Yumbo wird bereits gebaut! Auf der großen Freifläche wird derzeit eine 24 Meter hohe Bühne errichtet – die mit Pflanzen verziert wird und schon fast wie ein Dschungel aussieht. An den Palmen und Lianen hängen wilde „Papp“-Tiere – Affen, wilde Kreaturen, Giraffen, Löwen geben der Bühne ein animalisches Aussehen. Denn das Motto lautet in diesem Jahr „Faunaval“ (s. Video unten). Weiterlesen …

RTL-Wettermann Häckl über Kanaren-Klima

23. Februar 2014 Kommentare aus

Kanaren und Wetter? Na, wenn es Wetterexperte Christian Häckl nicht weiß, wer dann?