Startseite > Aktuelles, El Hierro, Erdbeben / Vulkanismus, XYZ > Erdbeben auf El Hierro bleiben

Erdbeben auf El Hierro bleiben

10. September 2013

Von wegen Ruhe auf El Hierro! Auch ein halbes Jahr nach der heftigen Bebenwelle auf der kleinsten Kanareninsel, ist die gesamte Zone äußerst aktiv. So wackelte in den vergangenen Tagen die Erde mehrfach: Am Freitag gab es zehn Erdstöße, am Samstag neun und gestern zwölf Beben. Die Stärke ging bis 2,5 und kam im Schnitt aus 10 bis 12 Kilometern Tiefe. Eine Ausnahme bildete ein Beben am Samstag um 12.18 Uhr vor dem Westzipfel von El Hierro mit 2,8 aus 22 Kilometern Tiefe. Der Vulkan ist also noch lange nicht tot und meldet sich in „schöner“ Regelmäßigkeit zurück. Wir berichten weiter, wenn die Bebenserie wieder zunimmt.

Advertisements