Archiv

Archive for the ‘Dunas Villas’ Category

Perfekte Lage

15. Februar 2012 Kommentare aus

Dunas Villas

Allgemein: Das „Dunas Villas“ gehört zur renomierten spanischen Dunas-Group. Frei ist das Hotel schwer zu buchen, es wird meist nur mit Pauschalreisen (dort mit und auch ohne Verpflegung) vertrieben. Das „Dunas Villas“ gibt es nicht nur als Bungalow, sondern auch als Hotel, heißt dann „Dunas Suites“ – beide benutzen aber die gleiche Anlage. Das Ferienressort umfasst 302 Wohneinheiten, wobei jeder Bungalow aus vier Teilen besteht. Die Villen sind auf Drei-Sterne-Niveau.Leider inzwischen etwas abgewohnt.

Entfernung: Die 75 000 Quadratmeter große Anlage befindet sich wenige Meter hinter der „Kamel-Brücke“. Bis zur Strandpromenade von Maspalomas sind es 1 000 Meter, immer am Kanal entlang ist es ein kurzer und angenehmer Fußweg. Zum Einkaufscentrum „Faro 2“ sind es etwa 800 Meter. Nach Playa del Ingles kommt man bequem mit dem Taxi (etwa 3,50 Euro am Wochenende, sonst um die 2,75 Euro), die meist direkt vor der Anlage oder an der Brücke am Kanal zu finden sind.

Anlage: Die Anlage ist äußerst gepflegt, exotische Sträucher, Blumen und Bäume sind an jeder Ecke zu finden. Es gibt über den gesamten Komplex verteilt drei große Pools. Am Hotel gibt es nicht nur Restaurants, Bars, eine Disko und ein Internetcafé, sondern auch einen kleinen Shop.

Ausstattung: Die Wohnräume sind modern eingerichtet mit Fernseher, Radio und gemütlichen Sitzmöbeln, es gibt eine voll ausgestattete Küche mit allem drum und dran. Das überraschend große Bad hat eine ebenerdige Dusche. Das Schlafzimmer verfügt über ein großes Doppelbett. Im Wohnzimmer steht ein Schlafsofa mit ausreichend Platz für eine dritte erwachsene Person.
Zu jedem Bungalow gehört eine kleine Terrasse mit Tisch, Stühlen und einer Liege. Weitere Liegen können aber vom Pool geholt werden. Direkt an der Anlage befindet sich auch ein großes italienisches Restaurant.

Hauptgäste: Deutsche, Schweden, Holländer.

Diese Diashow benötigt JavaScript.