Startseite > Aktuelles > Baden bei roter Flagge: 1500 Euro!

Baden bei roter Flagge: 1500 Euro!

7. Dezember 2012
Immer Baden gehen, egal welche Flaggenfarbe weht, ist bald Geschichte.

Baden gehen, egal welche Flaggenfarbe weht, ist bald Geschichte.

Autsch! Wer im Meer an den Stränden der Gemeinde San Bartolomé (u.a. Maspalomas, Playa del Ingles) erwischt wird, wenn eine rote Flagge weht, muss jetzt mit empfindlichen Geldstrafen rechnen. Der Bürgermeister hat eine entsprechende Bußgeldordnung erlassen, die zwischen 750 und 1500 Euro Strafe vorsieht. Wohl im kommenden Jahr (noch steht die Unterschrift und Zustimmung des Rates aus) wird sie gültig. Anwohner und Touristen scherten sich bislang kaum um die Flaggenfarbe. Tatsächlich wird die Gefahr, die bei roter Flagge im Meer lauert gern unterschätzt. Denn die Strömung ist nicht zu sehen…

Advertisements