Startseite > Aktuelles, El Hierro, Erdbeben / Vulkanismus, XYZ > El Hierro: Erdbeben von 4,7 erschüttert Kanaren

El Hierro: Erdbeben von 4,7 erschüttert Kanaren

29. März 2013

20130330-153144.jpg17:01 Uhr: ein 4,7 Erbeben auf El Hierro! Solch eine Wucht haben die Wissenschaftler von der Magma unter der jüngsten Kanaren-Insel nicht erwartet. Die 4,6 – zwei Mal in den vergangenen Tagen erreicht – galten als bislang höchster nachweisbarer Wert… Das Beben nun ließ Mauern einstürzten, Fensterscheiben klirren und Steinschläge von den Bergen prasseln. Vulkanologen sprechen von einer Energiefreisetzung allein am Karfreitag, die alle bisherigen Beben zusammen gerechnet seit 2011 (!) übertreffen. Dazwischen hatten wir, nur zur Erinnerung, den Ausbruch des Eldiscreto. Noch nie hat es auf den Kanarischen Inseln eine so starke Konzentration an einem einzigen Tag gegeben.

Advertisements