Startseite > Aktuelles > Cindy aus Deutschland: Neue Karneval-Königin in Las Palmas?

Cindy aus Deutschland: Neue Karneval-Königin in Las Palmas?

20. Februar 2014
twitter

Foto: twitter

Süße 18 Jahre jung, Modell, bald Studentin – Deutsch-Spanierin. Und am Sonntag vielleicht schon die neue Karnevals-Königin von Las Palmas! Dann wird nämlich die Krone in Las Palmas, im Parque Santa Catalina, für dieses Jahr verliehen.

Ihre Mutter verliebte sich in ihren Vater, als der auf den kanarischen Inseln einst Urlaub machte. Ihre Kindheit verlebte sie zweisprachig – lebte zwischen dem dritten und sechsten Lebensjahr in Deutschland. „Ich habe drei Jahre im Sauerland, Schmallenberg, gelebt“, erzählt die junge Frau. Dann zog sie wieder zurück nach Gran Canaria, ging in Las Palmas auf die Internationale Deutsche Schule. „Dort habe ich letztes Jahr mein Abitur gemacht. Ich werde Ende September wieder nach Deutschland umziehen.“ Wohin genau, das wisse sie noch nicht, denn das hänge davon ab, in welcher Stadt sie einen Studienplatz (Journalistik / Kommunikationswissenschaften) bekommt. Sie freue sich aber schon auf ihr neues Leben in Deutschland, auch weil sie dort Familie hat.

Seit dem Abitur gönnt sich Cindy ein Jahr Auszeit. Als Modell ist sie sehr gefragt – zeigt viele ihrer Arbeiten auf ihrer Website. Doch trotz des aufregenden Modell-Jobs sagt sie: „Ich werde meine Ziele weiter verfolgen.“ So stehen Praktika bereits im Sommer an. Außerdem will sie ihren Führerschein machen und weiter Englisch lernen. Außerdem sind noch einige Reisen geplant. Wird sie Königin, ist sie europaweit auf Messen und Miss-Wahlen unterwegs, um für den Karneval in Las Palmas zu werben.

Nun bereitet sie sich aber erst einmal auf die Wahl am Sonntag vor. Was wird sie denn tragen? Sie lacht: „Ich werde nichts sagen.“ Doch dann verrät sie: „Das Motto ist ‚Der Himmel ist die Grenze!'“ Alles andere überlasse sie vorerst der Phantasie. Gewinnt sie tatsächlich, darf Cindy Klein als neue Königin die Abschluss-Parade anführen.

Advertisements