Startseite > Aktuelles > 3 000 Bewerber: Marine und Luftwaffe sind heiß begeht

3 000 Bewerber: Marine und Luftwaffe sind heiß begeht

6. März 2014

In Zeiten von fehlenden Arbeitsplätzen gibt es einen wahren Run auf Jobs in der Armee: Fast 3 000 Bewerber gab es in diesem Jahr auf 21 Plätze – die auf den Kanaren zu vergeben waren. Das Verteidigungsministerium teilte heute mit, dass es elf Jobs bei der Marine –  einen beim Marine Corps und zehn weitere auf den entsprechenden Schiffen  und zehn bei den verschiedenen Einheiten der Luftwaffe zu besetzen gibt. Alle Stellen sind auf Gran Canaria ausgeschrieben gewesen. 2 929 Freiwillige der Kanaren haben sich beworben. Die meisten Bewerber (2 260, davon 347 Frauen) kamen aus der Provinz Las Palmas (u.a. Gran Canaria). Die Provinz Santa Cruz de Tenerife schickt 669 Kandidaten (davon 78 Frauen) ins Rennen. In ganz Spanien bewerben sich in diesem Jahr 40 000 Menschen auf 2 000 zu vergebende Jobs bei Armee und Marine.

Advertisements