Startseite > Aktuelles > Calima zieht auf GC zu

Calima zieht auf GC zu

10. Mai 2014

sonneDer staatliche Wetterdienstes AEMET sieht ab heute Nacht eine Hitzefront aus der Sahara auf die Kanaren zuziehen. Dies wäre die erste in diesem Jahr, ab Montag gilt Alarmstufe gelb. Bereits morgen werden 37 Grad (im Schatten!) erwartet – in der direkten Sonne werden es ein paar Grad mehr sein. Bis 16. Mai wird es erst einmal so heiß bleiben. Die Warnung gilt für die westlichen Inseln Lanzarote und Fuerteventura sowie im südlichen Teil von Gran Canaria. Es wird empfohlen, körperliche Aktivitäten in die Morgenstunden zu verlagern und immer Wasser bei sich zu führen.
Die Hitze ist nicht das einzige Problem: Ein Calima bringt massig Sahara-Staub mit – das Atmen wird also schwer fallen…

Advertisements